Jan Tenner Episode 16Jan Tenner Episode 22Jan Tenner Episode 26Jan Tenner Episode 44
 

 
"Das Licht kommt von Leuchtmoosen..."
geschrieben von: Ohrwell (IP gespeichert)
Datum: 13. April 2010 21:51

Etwas, was mir immer wieder auffällt bei vielen JT-Folgen, ist die standardisierte Erklärung, weshalb es auf scheinbar unerklärliche Weise an dunklen Orten wie Höhlen oder Unterwasserkuppeln so gut wie taghell ist: "Hier wachsen Leuchtmoose..."; und es gibt sie wirklich, siehe wikipedia. Aber das Licht, das sie laut dieser Beschreibung (Anm.: man sollte stets Internetlexika eine gehörige Portion Zweifel und gesunden Menschenverstand entgegen bringen) erzeugen, kann sicherlich keine Höhle ausreichend erhellen. Sie funktionieren eher wie Katzenaugen und reflektieren aufgefangene Lichtstrahlen. Aber wenn wir alles immer auf die wissenschaftliche Goldwaage legen, würde wohl keine SF-Serie mehr beim Publikum ankommen.

Re: "Das Licht kommt von Leuchtmoosen..."
geschrieben von: Stephan76 (IP gespeichert)
Datum: 30. April 2010 23:35

Jep die Folge mit den Leuchtmosen habe ich letztens gehört und mich über die Leuchtkraft auch gewundert, naja meine Fantasie hat den Rest der dunklen Höhle erleuchtet.

Re: "Das Licht kommt von Leuchtmoosen..."
geschrieben von: Ziehmer (IP gespeichert)
Datum: 13. Mai 2010 22:21

Naja wenn mich meine Erinnerung nicht täuscht kommt das mit den Leuchtmoosen in nur zwei Folgen vor. Wenn man mal davon absieht das sie den Bordcomputer nach diesen Pflanzen benannt haben.

Gruß
Ziehmer

Re: "Das Licht kommt von Leuchtmoosen..."
geschrieben von: Ohrwell (IP gespeichert)
Datum: 18. Mai 2010 10:51

Also, ich zähle 4 Folgen, wo Lichtmoose oder lichterzeugende Pflanzen den Tag erhellen:


Folge 11 Angriff der Weltraumpflanzen

Folge 19 Der Schatz von Lurya

Folge 37 Aufstand der Barbaren

Folge 41 Im Reich der Azzarus



In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.