Jan Tenner Episode 2Jan Tenner Episode 18Jan Tenner Episode 25Jan Tenner Episode 36
 

 
Die neue Dimension enthält Fehler
geschrieben von: Sonnenzünder (IP gespeichert)
Datum: 11. Mai 2015 15:26

Kevin Hayes hätte sich vor dem Schreiben der Drehbücher für die neuen Folgen noch einmal die Original-Drehbücher zur Brust nehmen sollen oder die alten Cassetten noch einmal anhören sollen um sich noch einmal an die Charaktere zu erinnern.

So wird Laura in der neuen Dimension als Computerspezialistin vorgestellt, während sie in den Classic-Folgen die Assistentin Futuras ist. In der Folge ‚Das Totenschiff‘ gibt es sogar einen klaren Hinweis darauf, dass Laura offensichtlich keine Ahnung von Computern hat, als Jan ihr nämlich erklärt, wie er durch Mimo die Steuereinheit des Totenschiffes reparieren will. Das hat Laura nämlich gar nicht verstanden. Auch in ‚Explosion der Sonne‘ gibt es einen Hinweis. Als Jan und Laura den Sonnensateliten betreten, ist sie mit den vielen Bildschirmen und Kontrolllichtern zunächst erst einmal überfordert. Einer Computerspezialistin wäre das aber nicht passiert.

Auch vermisse ich die Atombombenbesessenheit von General Forbett, In der Folge ‚In den Händen der Roon' erwähnt der General aber, dass er auf Atombomben verzichten könne, seit er die Laserkanone hätte. In den Classic-Folgen will er aber immer wieder sowohl die Atombombe als auch die Laserkanone einsetzen, was Jan ja zum Glück immer wieder verhindert. Gewiss, die Atombombenbesessenheit Forbetts ist nur in den ersten Classic-Folgen extrem auffällt. Aber dennoch tauchen Atombomben und Atomraketen auch später immer wieder auf, wie z. B. in Folge 33 oder 43. Ein Verzicht auf Atomwaffen ist also trotz Laserkanone noch nicht möglich oder nicht gewollt.

Auch tauchen in den neuen Folgen plötzlich Gleiter auf, obwohl Jan doch früher immer mit dem Helikopter geflogen ist. Das tut er in den neuen Folgen nur in ‚Inferno im Rockytal‘. In dieser Folge taucht auch ein Handy auf. Nun, dies mag sicherlich unserem technischen Fortschritt geschuldet sein.

Auch die Logigtransformer verwirren mich. In den Classic-Folgen werden diese Geräte um den Hals gehängt und es reicht immer, wenn einer so ein Gerät trägt. Das Gerät übersetzt für alle Gesprächspartner. In den neuen Folgen muss aber plötzlich jeder Gesprächspartner so ein Gerät im Ohr tragen.

Dass Professor Futura zu wenig Flugserum mitgenommen hat, ist mir auch suspekt. Dieses Serum ist doch eines der wichtigsten Seren überhaupt, in den Classic-Folgen wäre dem Professor das nicht passiert. Auch die Wirksamkeit des Flugserums wird fehlerhaft beschrieben. Scheinbar wirkt es nur sehr kurze Zeit. In den Classic-Folgen wirkt es aber stundenlang, das wird in der Folge ‚Die Zeitfalle‘ erwähnt und auch in anderen Folgen wird dies erkennbar. Nur in 'Geheimnis des Adlers‘ und ‚Red Rock in Flammen‘ wird eine kürzere Wirkdauer beschrieben, da war das Serum aber auch noch neu.

Und dass gleich zu Beginn erzählt wird, dass sie durch eine Falle Zweisteins in das Paralleluniversum geraten, finde ich auch nicht so gut, da ist gleich die ganze Spannung weg gewesen. Das hätte erst aufgelöst werden sollen, als Jan dem Roboter Xarxas gegenüber steht, da erfährt er es ja auch erst.



1 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.05.15 20:40.

Re: Die neue Dimension enthält Fehler
geschrieben von: Master C (IP gespeichert)
Datum: 12. Mai 2015 17:41

Ich glaube ja, dass es sich aufgrund des inzwischen gewandelten Frauenbildes angeboten hat, Laura "aufzuwerten". Vielleicht hat man auch versucht, mehr Mädchen für die Serie zu gewinnen und hat gehofft, dass das besser gelingt, wenn die einzige weibliche Hauptrolle nicht nur einen untergeordneten Beruf hat. Aber es stimmt, wenn man die alten Folgen bedenkt, ist es ein Bruch. Da hätte man besser einen anderen Beruf gewählt. Laura ist auch die einzige Rolle, die mich in der neuen Dimension extrem genervt hat.

Die Sache mit den Logiktransformen habe ich sowieso nie verstanden, da Futura schon in Folge 7 ein Serum entwickelt hat, mit dem man fremde Sprachen verstehen und sprechen kann. Wenn ich mich recht erinnere, wurde so auch Kontakt zu Sathoan im Totenschiff aufgenommen.



In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.