Jan Tenner Episode 13Jan Tenner Episode 23Jan Tenner Episode 25Jan Tenner Episode 42
 

 
Avatar
Folge 18 - Planet der Vogelmenschen
geschrieben von: westland (IP gespeichert)
Datum: 27. August 2006 15:11

Höchste Gefahr für die Erde! Die Leonen, ein kriegerisches Sternenvolk, holen zum großen Vernichtungsschlag aus. Und Jan Tenner, Laura und Professor Futura können nicht zu Hilfe kommen. EIn riesiges Sperrfeld um die Erde verhindert ihre Rückkehr aus dem All. Nur der Stein der Macht kann jetzt noch helfen. Auf der Suche nach ihm landen unsere Freunde mit dem Zeit-Raum-Schiff auf dem Planeten der Vogelmenschen.

Re: Folge 18 - Planet der Vogelmenschen
geschrieben von: Mobbi (IP gespeichert)
Datum: 14. März 2009 10:35

Als kleiner Junge hat mich das Cover schon fasziniert: Vogelmenschen - uiui. Fand ich voll spannend und auch unheimlich. Ich glaube auch, dass das die FOlge ist, die ich am häufigsten gehört habe. Ich konnte bestimmte Textpassagen nach 15 Jahren noch mitsprechen.
Natürlich greift in dieser Folge schon die "Stein der Macht"-Atmopshäre. Auf der Suche nach dem Stein der Macht müssen unsere Freunde verschiedene Planaten abklappern und geraten dadurch in die verschiedensten Gefahren. Das hat schon Charme. Ich kann's nur wiederholen: die Folgen haben eine sehr ansprechende Atmosphäre, die Charaktere hauchen der Handlung wahres Leben ein. Kein Vergleich z.B. zu den neuen Jan Tenner-Folgen (also der völlig neuen Staffel).

Der Planet der Vogelmenschen selbst ist dabei nicht unbedingt die spannendste Episode, aber immerhin ein Ausrufezeichen. Man möchte am Ende unbedingt wissen, wie es weitergeht.

6 von 10 Kassettenhüllen

Re: Folge 18 - Planet der Vogelmenschen
geschrieben von: Ohrwell (IP gespeichert)
Datum: 13. April 2010 22:19

Was mich an den Folgen 18 bis 21 immer etwas stört ist, dass alle irgendwie Gefahr laufen, ein bißchen nach demselben Schema abzulaufen: der Silbervogel landet auf einem Planeten, spürt dessen Bewohner auf, die sind aber nicht gut auf Jan & Co. zu sprechen, weil von Zweistein aufgehetzt. Kevin Hayes schafft es aber, die Geschichten immer so zu ändern, dass es nicht ganz so arg auffällt:

Auf Zygon wollen sich die Vogelmenschen für Zweisteins Verrat rächen; zum Dank für Jans Hilfe bekommen sie den Hinweis auf Lurya.

Auf Lurya müssen sie Zweistein als falschen Gott entlarven; zum Dank werden ihnen drei Sonnen genannt, welche eine vom Planet der 1000 Wunder umkreist wird.

Das Totenschiff bringt wieder etwas Abwechslung in die Suche, endlich mal kein Planet ist das Ziel, dafür Infos über die 7 Prüfungen.

Die grüne Hölle geht wieder auf das ursprüngliche Thema zurück und schafft endlich den Weg zum Planet der 1000 Wunder.

Warum man den Vogelmenschen so schrille Schlumpfstimmen verpaßt hat, kann ich nicht ganz nachvollziehen.

Re: Folge 18 - Planet der Vogelmenschen
geschrieben von: Tolotos (IP gespeichert)
Datum: 25. Januar 2013 18:32

Habe die Folge auch sehr oft gehört. Die Stimmen der Vogelmenschen klingen aber dämlich. Alles in allem eine gute Folge mit Abwechslung. Jans Geständnis das er Laura liebt passte auch gut hier rein.
07/10 MC-Hüllen

Re: Folge 18 - Planet der Vogelmenschen
geschrieben von: Sonnenzünder (IP gespeichert)
Datum: 16. Mai 2015 22:03

Dies war eine der ersten Jan-Tenner-Folgen, die ich kannte, damals noch als Raubkopie von einem Schulkollegen und daher sicherlich auch eine der Folgen, die ich sehr gern mag. Ich weiß nicht, warum das so ist, aber vielleicht liegt es an der Mischung aus hoher Technologie einerseits und antiquierten Brauchtümern andererseits. Jan Tenner kommt mit einem hochwertigen Raumschiff an und auch die Vogelmenschen verfügten einst über eine hohe Technologie, bevor sie von den Mikroorganismen heimgesucht wurden, andererseits bringen sie ihren Göttern Opfer dar, was doch ziemlich vorsintflutlich ist. Auch das Gefängnis, in das Jan und seine Freunde gesteckt werden, kommt ziemlich mittelalterlich daher und hat mit modernem Strafvollzug nichts zu tun. Im Dunklen Imperium ist ja auch ziemlich ähnlich.



2 mal bearbeitet. Zuletzt am 23.05.15 17:45.



In diesem Forum dürfen nur registrierte Benutzer schreiben.